Viele Farben bei Musical in Dahlheim

|   Dahlheim

letzte Aufführung des Musicals "Noah - Abenteuer Regenbogen" in Dahlheim

Eine mitreißende Vorstellung des Musicals über die Geschichte der Arche-Noah erlebten kleine und große Besucher am 27. Mai in der Jakobuskirche. Kinder des Chores aus Dillenburg bzw. Haiger stellten bei dieser Aufführung den Background-Chor und die neun Kinder unserer Region agierten als Farben und als Noah mit seiner Frau. Das gut einstündige Stück wurde von den Kindern auswendig gespielt und so hatten sie die Hände frei für kleine Bewegungscoreographien und zum Klatschen. Die Zuschauer ließen sich rasch von der Freude der Darsteller anstecken und bedachten die Kinder mit herzlichem Zwischenapplaus. Dietmar Fischenich (überwiegend Text) und Joachim Raabe (überwiegend Musik) hatten zusammem mit Anke Nöh aus Haiger das Musical einstudiert und zuletzt auf dem Katholikentag in Münster präsentiert. Die musikalische Begleitung geschah durch die Gruppe "InYOU!rFaith", die regelmäßig in der "YOU!gendkirche" der Pfarrei Herz-Jesu Dillenburg spielt. Hochkarätige Musiker und ebenso talentierte Kinder waren gute Startvoraussetzung für ein gelungenes Projekt. Über kleinere Patzer aus Nervosität oder Schwierigkeiten der Beschallung (die ein ganz eigenes Kunstwerk ist) kann man getrost hinwegsehen und das benennen, was die Stärke ausmacht: ein wertschätzendes Miteinander Umgehen, Fördern von Begabungen, Bewegung, Farbe, Vielfalt und Energie, die einfach ansteckt. So gelingt Kirche in ökumenischer Geschwisterlichkeit. Allen Beteiligten, besonders auch den Eltern der Kinder, gebührt ein herzliches Dankeschön. Wie es weiter geht, darüber werden wir über die Homepage und lokale Medien gerne informieren.