Kindermusical in Münster

|   Dahlheim

Kinder aus Dahlheim, Prath und Lykershausen spielten in St. Ludgeri

Kinder aus der Pfarrei nahmen am Fest Christi Himmelfahrt eine lange Anfahrt in Kauf um auf dem Katholikentag in Münster das Musical "Noah - Abenteuer Regenbogen" zu präsentieren. In St. Ludgeri, einer großen gotischen Hallenkirche, besuchten rund 400 Menschen das Stück. Nach nur 90 Minuten Aufbau- und Soundcheckzeit ging es dann mit den sieben Farben in die Welt des Noah und seiner Arche. Jede Szene wurde von der Technik stimmungsvoll beleuchtet. Die Lieder des Musicals nahmen die Zuschauer mit ins Geschehen - mal schwungvoll, mal melancholisch. Nach einigen Nummern blieb es kurz andächtig still, bevor die Kinder mit herzlichem Applaus bedacht wurden. Einige der jungen Darsteller und Sänger erhielten sogar Szenenapplaus. Die Organisatorin von Seiten des Katholikentags zeigte sich hoch zufrieden. Die Musiker, die die Kinder begleiteten, hatten großes Vergnügen und freuen sich schon auf die letzte Vorstellung am 27. Mai in Dahlheim.