Abendgebet am Valentinstag

Zum ersten Mal gibt es in unserer Pfarrei ein Abendgebet zum Valentinstag. Die Erlebniskirche St. Johannes öffnet ihr Türen für Musik, Licht und Impulse. Eingeladen sind alle, die alleine oder zu zweit oder mit mehreren kommen wollen - egal ob gerade, wieder, immer noch oder gerade nicht verliebt. Wer mit Partnerin oder Partner kommt, darf gerne eine Rose mitbringen, denn in diesem Gebet geht es um die Liebe. "Wir brauchen nicht mehr als die Liebe" heißt es ganz richtig in einem Lied der Gruppe Ruhama aus Köln.