der "andere" Advent

Besinnliches und Nachdenkliches im Advent

Hinter den Links verstecken sich besondere "Türchen" zu den Adventssonntagen.

Texte, Bilder und Links laden zu Ruhe und Besinnung ein.

Wer mag, darf sich gerne anmelden zu einem Austausch zu einer Videokonferenz, geplant immer für den Mittwoch nach einem Adventsonntag zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr. Erklärung und Anmeldung HIER.

Zu den Impulsen geht es HIER entlang.


Über uns

Heilige Elisabeth von Schönau ist eine Pfarrei im katholischen Bistum Limburg. Sie wurde am 01.01.2018 aus ehemals 10 Pfarreien der Region von Bischof Dr. Georg Bätzing ins Leben gerufen. Sie gehört zum Bezirk Rhein-Lahn und ist angesiedelt am rechten Ufer des Mittelrheins und im so genannten blauen Ländchen der Taunushöhen. Von den Ländergrenzen her liegt sie überwiegend im Bundesland Rheinland-Pfalz.

Auf den Seiten dieser Homepage finden sich Informationen über Entstehung und Geschichte, Berichte, Informationen, Termine und Ansprechpartner für die verschiedensten Lebenssituationen. Alle Orte, in denen eine Kirche steht (im Bistumssprachgebrauch: Kirchort) verstehen sich als Orte, an denen Gemeinde gebildet wird. So ist auch unsere Bezeichnung für alle diese Orte weiterhin "Gemeinde". Sie alle gemeinsam als Netzwerk bilden die Pfarrei Heilige Elisabeth von Schönau. Haupt- und ehrenamtlich tätige Menschen in der Pfarrei erreichen Sie über die angegebenen Kontaktdaten.

Gedanken für die Woche

Im Kerzenschein adventliche Menschen werden, die in ihrer Sehrnsucht das göttliche Licht erahnen, das zum Aufbruch ermutigt und uns erfahren lässt angesehen zu sein - vor allem Tun.

(Pierre Stutz)



F5 - die magische Taste

Immer wieder mal berichten Menschen, dass unsere Homepage nicht aktuell sei. Es könnte daran liegen, dass der eingesetzte Browser die Daten aus dem sogenannten "Cache" lädt und nicht auffrischt. Ein Druck auf die Taste F5 sorgt für Abhilfe und Sie sehen den jeweils neuesten Stand der Seite.

Ihre online-redaktion


Datenschutz

Unsere Homepage entspricht den gesetzlichen Bedingungen des kirchlichen Datenschutzes (KDG). Die Datenschutzerklärung findet sich unter dem Menüpunkt Impressum

Sie können sich über das Gesetz informieren, wenn Sie die PDF Datei öffnen. (Adobe Acrobat Dokument 384.7 KB)

Download